Aktuelles

Wer hat’s gesehen? – Neue Blumen, Stauden und Sträucher für unsere Außenanlagen

Mit viel Liebe hat unsere Kollegin Frau Dr. Starcke im Verlauf des vergangenen Schuljahres und in den Sommerferien an mehreren Stellen rund um die Schule für mehr grüne und bunte Vielfalt gesorgt. Einzelne Blumen, kleine Beete und sogar ein ganzer Blühstreifen sorgen inzwischen dafür, dass es vielerorts einfach schöner aussieht – und zumindest das Auge des achtsamen Betrachters freut sich.

Und es geht noch weiter – also: Wenn Ihnen und euch in nächster Zeit wieder auffällt, dass irgendwo in den Außenanlagen der Schule etwas Neues wächst und gedeiht und erblüht, dann hat womöglich wieder unsere umtriebige Biologie-Lehrerin ihre Hände im Spiel. Liebe Susanne, vielen Dank für deinen Einsatz, der unsere BBS wieder ein ganz kleines bisschen freundlicher macht!

Menü schließen