Aktuelles

Ackermann, Einstein und Co.

Nach Frau Krause-Bäumer und der MFA-Oberstufe machte sich Ende Juni auch Frau Ackermann zweimal auf zu einer Klassenfahrt mit beruflichem Bezug nach Münster. Mit der MFA-Mittelstufe sowie mit den beiden ZFA-Unterstufen ging es jeweils ins LWL-Museum für Naturkunde und die dortige Sonderausstellung „Das Gehirn - Intelligenz, Bewusstsein, Gefühl“.

Die Schülerinnen waren beeindruckt von vielen Mitmachaktionen, z. B. einem persönlichen Intelligenztest, dem simulierten Blick einer Schlange, Biene und Fliege sowie ihrer Wahrnehmung der Umgebung. Es ging ferner um die Gehirne unterschiedlicher Tiere, um die Entwicklung des menschlichen Gehirns, um Sinnestäuschungen, um künstliche Intelligenz und vieles mehr. Nicht zuletzt sind auch Teile von Albert Einsteins Gehirn Inhalt dieser vielfältigen Ausstellung.

Anschließend ging es für alle zum gemeinsamen und gemütlichen Mittagessen in die Stadt, bevor auch die Shopping Queens noch auf ihre Kosten kamen. Das war zweimal ein toller Tag – danke an alle Beteiligten (und nicht zuletzt den Busfahrer, der mit seiner Mallorca-Party-CD den Mädels kräftig einheizen wollte 😉

Menü schließen